Dienstag, 1. April 2014

Zwei Trotzköpfe für einen Dickschädel

Guten Abend ihr Lieben,

in den letzten Tagen sind zwei neue Shirts für den Windelpiraten entstanden. Ich habe diesmal Schnabelinas Trotzkopf ausprobiert und bin ganz begeistert. Auch wenn viele den Schnitt als eher mädchenhaft empfinden, gefällt er mir auch am Sohnemann sehr gut. Durch die Passe wirkt das Oberteil etwas raffinierter.


Mein Kleiner ist momentan 80 cm groß. Da die Shirts eine Weile passen sollen, nähte ich die Konfektionsgröße 86. Momentan sind die Ärmel noch etwas lang, aber das war nicht anders zu erwarten. Schnabelina betont schon in der Beschreibung des Ebooks, dass es sich um einen schmalgeschnittenen Pullover handelt. Das kann ich absolut bestätigen. Der runde Bauch meines Zwerges passt gerade so in das Hemdchen.







  

P.S. Ein Fall für den Creadienstag, Kiddikram, made4boys, My kid wears.

Kommentare:

  1. Pilze *jubel*
    Ich mag deine Trotzköpfe und finde sie durchaus auch jungstauglich -zu mindestens die ersten 2 Lebensjahre locker unisex tragbar.

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  2. Der Pilzpulli ist ja wundervoll geworden! Auch das Jungsexemplar mit dem 90° verdrehten Stoff sieht pfiffig aus.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen