Donnerstag, 27. März 2014

DIY: Shopping Bag

Hallo ihr Lieben,

nach dieser Anleitung ist eine Shopping Bag als Geschenk für meine Mama entstanden. Die Maße des Schnittmusters habe ich lediglich leicht abgewandelt.


Zwar war es mein erster Nähversuch mit Kunstleder, mit einer Jeansnadel ging jedoch alles ganz leicht von der Hand. Und das WWW hatte mich ja schon vorher vor der Verwendung einer Ledernadel gewarnt. Da sie eine kleine Klinge besitzt, würde sie das Kunstleder zu weit einschneiden, sodass es an diesen Schnitten schnell zu Rissen kommen kann.

Der Oberstoff stammt übrigens vom Schweden: Emmie Ros.







Viel Spaß beim Selbermachen und einen wunderschönen RUMS-Donnerstag!

✿ Nadine ✿ 

Kommentare:

  1. Deine Tasche sieht sehr edel aus finde ich. Ich will sie mir auch schon lange nähen hab mir das Schnittmuster auch schon abgezeichnet aber bis jetzt bin ich noch nicht dazu gekommen Lg Mo

    AntwortenLöschen
  2. deine Tasche schaut echt klasse aus und da passt bestimmt echt viel rein;)

    AntwortenLöschen